Wir beide (so verbissen)

Schwemmholz am Fahrradhänger, eigenes Bild, 2022

„Between my finger and my thumb, the squat pen rests, snug as a gun…“
             (Seamus Heaney)

Sollen sich die Vorfahren
allesamt im Grab umdrehen: Lehrer, Beamte,
Beamte, Lehrer. Da ein Kaufmann, dort ein Schmied (was
für ein Glück) und hier, in meiner Hand, die neue Akku-Kettensäge.
Sie heult nicht rum wie andere, sie beißt sich durch, sie zeigt mir ihre Zähne.
Nicht, dass ich sie nicht fürchtete (mehr wie Worte), aber sie und ihresgleichen
sind mein Erbteil wie der Faustkeil meiner Ururahnen. Hätten sie nicht grade hier
ihre Lager aufgeschlagen? Später Pfähle tief in torfige Böden gerammt, hier, wo Wasser uns so reich beschenkt mit skelettierten Katzen- oder Marderköpfen, längst geleerten Flaschen, Bällen (immer wieder Bälle) und statt Büchern, Buchen jeden Alters, allesamt noch unbeschrieben? Ich und du, am Krallenanschlag, in der Hocke vor dem Holz, das sich wehrt
bis zuletzt, obwohl es längst am Boden liegt. Schweiß im Rücken, spritzt
das Holz, wir beide (so verbissen). Dann liegt es da, in sich weitenden Kreisen. Verhärtungen durch Äste, Wunden, komplizierte Käfer-Sprachen,
Schwemmholz oder Wortgeklingel? Beides wird uns
             durch den Winter bringen.

Wir beide (so verbissen), 2022              foto: Schwemmholz, Bodensee, eigenes Bild, 2022

Schwemmholz am Fahrradhänger, eigenes Bild, 2022

„Between my finger and my thumb, the squat pen rests, snug as a gun…“
             (Seamus Heaney)

Sollen sich die Vorfahren
allesamt im Grab umdrehen: Lehrer,
Beamte, Beamte, Lehrer. Da ein Kaufmann, dort ein
Schmied (was für ein Glück) und hier, in meiner Hand, die neue
Akku-Kettensäge. Sie heult nicht rum wie andere, sie beißt sich durch,
sie zeigt mir ihre Zähne. Nicht, dass ich sie nicht fürchtete (mehr wie Worte),
aber sie und ihresgleichen sind mein Erbteil wie der Faustkeil meiner Ururahnen. Hätten sie nicht grade hier ihre Lager aufgeschlagen? Später Pfähle tief in torfige Böden gerammt, hier, wo Wasser uns so reich beschenkt mit skelettierten Katzen- oder Marderköpfen, längst geleerten Flaschen, Bällen (immer wieder Bälle) und statt Büchern, Buchen jeden Alters, allesamt noch unbeschrieben? Ich und du, am Krallenanschlag, in der Hocke vor dem Holz, das sich wehrt
bis zuletzt, obwohl es längst am Boden liegt. Schweiß im Rücken, spritzt das Holz,
wir beide (so verbissen). Dann liegt es da, in sich weitenden Kreisen.
Verhärtungen durch Äste, Wunden, komplizierte Käfer-Sprachen:
Schwemmholz oder Wortgeklingel? Beides wird uns
             durch den Winter bringen.

Wir beide (so verbissen), 2022

foto: Schwemmholz, Bodensee, eigenes Bild, 2022

Schwemmholz am Fahrradhänger, eigenes Bild, 2022

„Between my finger and my thumb, the squat pen rests, snug as a gun…“
       (Seamus Heaney)

Sollen sich die Vorfahren allesamt im Grab umdrehen: Lehrer, Beamte, Beamte, Lehrer. Da ein Kaufmann, dort ein Schmied (was für ein Glück) und hier, in meiner Hand, die neue Akku-Kettensäge. Sie heult nicht rum wie andere, sie beißt sich durch, sie zeigt mir ihre Zähne. Nicht, dass ich sie nicht fürchtete (mehr wie Worte), aber sie und ihresgleichen sind mein Erbteil wie der Faustkeil meiner Ururahnen. Hätten sie nicht grade hier ihre Lager aufgeschlagen? Später Pfähle tief in torfige Böden gerammt, hier, wo Wasser uns so reich beschenkt mit skelettierten Katzen- oder Marderköpfen, längst geleerten Flaschen, Bällen (immer wieder Bälle) und statt Büchern, Buchen jeden Alters, allesamt noch unbeschrieben? Ich und du, am Krallenanschlag, in der Hocke vor dem Holz, das sich wehrt bis zuletzt, obwohl es längst am Boden liegt. Schweiß im Rücken, spritzt das Holz, wir beide (so verbissen). Dann liegt es da, in sich weitenden Kreisen. Verhärtungen durch Äste, Wunden, komplizierte Käfer-Sprachen: Schwemmholz oder Wortgeklingel? Beides wird uns durch den Winter bringen.

Wir beide (so verbissen), 2022

foto: Schwemmholz, Bodensee, eigenes Bild, 2022