Martian Natives

Erde, PhotoygraphyFirm, via istockphoto

Wenn die Alten schlafen gehen,
träumen sie von ihrer Erde, schwarzer Erde, Mutterboden,
voll bis obenhin mit Zeug? Bakterien, Algen, Mikroplastik, Pilze, Biozide,
Würmer, die (geliebte) Erde fressen, pressen (durch das Mahlwerk ihrer Körpers)
und so tiefer sinken lassen, was auf dieser Erde steht, ganz einfach tiefer sinken lassen
in die dunkelste Umarmung, wo die Ahnen sicher ruhen, auch wenn man das,
was dort passiert, schlecht ruhen nennen kann, weil hundertfach berührt
             von Mündern, Borsten, Flüssigkeiten –

 

Visionen? Nichts, nur vage
Lichtempfindlichkeit und doch bereiten sie den Boden
für alles, was noch kommen wird, während
(statt zwei) ein blasser Mond aufgeht,
der
Meere hin- und herbewegt und ihre Sehnsucht wiegt wie Kinder. Vermissen sie
den blauen Plan, der Mutter, Gott und Vater war,
bevor sie ihn entschlüsselt haben? Vermissen sie die Schwerkraft, die hier alles leichter macht und auf der Erde
dreimal
schwerer? Lass sie einfach weiterträumen (wenn die Alten
            
schlafen gehen, sind wir längst auf und davon) –

Martian Natives, 2021                                     foto: Big Mars City by BIG, Bjarke Ingels Group

Erde, PhotoygraphyFirm, via istockphoto

Wenn die Alten schlafen gehen,
träumen sie von ihrer Erde, schwarzer Erde, Mutterboden,
voll bis obenhin mit Zeug? Bakterien, Algen, Mikroplastik, Pilze, Biozide,
Würmer, die (geliebte) Erde fressen, pressen (durch das Mahlwerk ihres Körpers) und so tiefer sinken lassen, was auf dieser Erde steht, einfach tiefer sinken lassen in die dunkelste Umarmung, wo die Ahnen sicher ruhen, auch wenn man das,
was dort passiert, schlecht ruhen nennen kann, weil hundertfach berührt
            von Mündern, Borsten, Flüssigkeiten –

Visionen? Nichts, nur vage
Lichtempfindlichkeit und doch bereiten sie den Boden
für alles, was noch kommen wird, während (statt zwei) ein blasser Mond
aufgeht und
Meere hin- und herbewegt und ihre Sehnsucht  wiegt wie Kinder. Vermissen sie den blauen Plan, der Mutter, Gott und Vater war, bevor sie ihn entschlüsselt haben? Vermissen sie die Schwerkraft, die hier alles leichter
macht und auf der Erde dreimal
schwerer? Lass sie einfach weiterträumen,
              (wenn die Alten schlafen gehen,
sind wir längst auf und davon) –

Martian Natives, 2021                 

foto: Big Mars City by BIG, Bjarke Ingels Group

Erde, PhotoygraphyFirm, via istockphoto

Wenn die Alten schlafen gehen, träumen sie von ihrer Erde, schwarzer Erde, Mutterboden, voll bis obenhin mit Zeug? Bakterien, Algen, Mikroplastik, Pilze, Biozide, Würmer, die (geliebte) Erde fressen, pressen (durch das Mahlwerk ihres Körpers) und so tiefer sinken lassen, was auf dieser Erde steht, ganz einfach tiefer sinken lassen in die dunkelste Umarmung, wo die Ahnen sicher ruhen (auch wenn man das, was dort passiert, schlecht ruhen nennen kann), weil hundertfach berührt von Mündern, Borsten, Flüssigkeiten –

Visionen? Nichts, nur vage Lichtempfindlichkeit und doch bereiten sie den Boden für alles, wa noch kommt, während (statt zwei) ein blasser Mond aufgeht und Meere hin- und herbewegt und ihre Sehnsucht wiegt wie Kinder. Vermissen sie den blauen Plan, der Mutter, Gott und Vater war, bevor sie ihn entschlüsselt haben? Vermissen sie die Schwerkraft, die hier alles leichter macht und auf der Erde dreimal schwerer? Lass sie einfach weiterträumen (wenn die Alten schlafen gehen, sind wir längst auf und davon) –

Martian Natives, 2021                

foto: Big Mars City by BIG, Bjarke Ingels Group